360°
Sinnes
landschaft

Mit der Dauerausstellung 360° Sinneslandschaft lädt das GRASSI Museum für angewandte Kunst Leipzig zum Experimentieren ein.

An Stelle einer klassischen Präsentation von Objekten tritt eine interaktive Rauminstallation, die sich aus den charakteristischen Gestaltungsmerkmalen vom Jugendstil bis hin zur Gegenwart zusammensetzt.
#360Grad #Ausstellung #GrassiMuseum #Interaktion #Leipzig #Sinneslandschaft

Die Besucher tauchen vollständig in einen virtuellen Raum aus interaktiven Bild- und Klangprojektionen ein, dessen Farben, Lichter, Formen, Texturen, Bewegungsmuster und Töne sie mit ihren Körperbewegungen selbst gestalten.

Die Veränderungen führen aus der gewohnten Sicherheit heraus und stimulieren die Akteure zu neuer Balance. Im Spiel mit Formen, Farben und Strukturen richten sich die Sinne auf allgemeine, immer wiederkehrende Gestaltungsfragen.

Foto von:
Margret Hoppe