Aachener Kunstroute 2018

Mit einer zentralen Vernissage in der Aula Carolina startet am Freitag die 21. Aachener Kunstroute.

Samstag und Sonntag laden bei freiem Eintritt 52 Stationen zu einer Entdeckungsreise durch die Aachener Kunstwelt ein. Dabei gibt es neben dem Bewährten auch neue Stationen zu entdecken.
#Aachen #Kultur #Kunstroute #Veranstaltung

Über 250 ausstellende Künstlerinnen und Künstler zeigen Malerei, Zeichnung und Foto, sowie Objekt, Druckgrafik und Digitaldruck, bis hin zu Performance, Installation und Graffiti. Dabei sind die Museen, Kunstvereine, Galerien und ausgewiesene Künstlervereinigungen mit ihren Vernissagen, Führungen, Lesungen und Musik meist fußläufig zu erreichen.

Weitere Infos und einen Flyer mit allen Stationen gibt‘s hier.

Foto von:
Heinrich Hüsch