Frei Otto – Denken in Modellen

Frei Otto (1925-2015) zählt zu den international renommiertesten und innovativsten deutschen Architekten des 20. Jahrhunderts.

Kurz nach seinem Tod wurde er posthum mit dem Pritzker-Preis ausgezeichnet. Anlässlich dieser Ehrung zeigt das ZKM in Karlsruhe noch bis zum 12. März die bisher größte Ausstellung zum Oeuvre von Frei Otto.
#Architektur #Ausstellung #FreiOtto #Karlsruhe #ZKM

Ziel der Ausstellung ist es, der Öffentlichkeit neue Sichtweisen auf das Werk von Frei Otto zu vermitteln und neue Fragestellungen zur Zukunft der gebauten Umwelt zwischen Architektur, Technologie, Nachhaltigkeit und Gesellschaft zu entwickeln. Gezeigt werden sowohl bekannte, als auch völlig unbekannte Projekte. Die Ausstellung umfasst insgesamt über 200 Modelle, Objekte, Werkzeuge und Instrumente, über 1.000 Fotos, Zeichnungen, Skizzen, Pläne und Filme sowie mehrere medientechnische Großprojektionen.

Weitere Infos unter: zkm.de/event/2016/11/frei-otto-denken-in-modellen