M-PLY wird WS-Digital Solutions

„Technologie soll Dinge einfacher machen, bereichern und neue Möglichkeiten bieten.“
Stefan Hardebusch und Felix Simonsen (Gründer von M-PLY)

Sie kann emotional starke Eindrücke hinterlassen und komplizierte Inhalte leicht verständlich transportieren. Wir sehen sie nicht als Gegenpol zu der physischen Begegnung von Menschen, sie ist ein Verstärker. Produkte, Dienstleistungen, Arbeitsprozesse und Marken werden zunehmend digital veredelt. Um dies unseren Kunden mit der gebündelten Kraft, Geschwindigkeit und Innovation anbieten zu können, wachsen M-PLY und Walbert-Schmitz zusammen.

Die Idee dahinter, kulturellen Wandel zu erkennen und Zukunft mitzugestalten. Uns alle betrifft die Digitalisierung und sorgt für tiefgreifende Veränderungen in jedem Lebensbereich. Wir sehen darin große Chancen für mehr Lebensqualität, revolutionäre Geschäftsmodelle und effizienteres Wirtschaften ­­ – für unsere Kunden, unser Unternehmen und jeden Einzelnen.

M-PLY bildet von nun an die Abteilung für digitale Lösungen bei Walbert-Schmitz und entwickelt gemeinsam mit den Bereichen Architektur, Kommunikation und Marketing eine neu ausgerichtete Kreativstruktur innerhalb des Unternehmens.

Das gesamte Team freut sich, den digitalen Wandel aktiv mit zu gestalten. Unsere Leistungen werden in Zukunft ganz selbstverständlich auch digitale Lösungen einbinden, die unser Team in­house konzipieren, gestalten und entwickeln kann.

Sie wollen mehr erfahren?

Gerne geben wir Ihnen weitere Infos oder machen einen Termin.

Schreiben Sie uns
oder rufen Sie an:

 

M-PLY - Walbert-Schmitz