Gregor Bartz

Stellvertretender Leiter der Produktion

Auf ein Stellenangebot in der Lokalzeitung hatte ich mich nach meinem Realschulabschluss bei Walbert-Schmitz für eine Ausbildung zum Tischler beworben. Dass ich heute stellvertretender Leiter der Produktion bin, hätte ich mir damals nicht vorstellen können. Doch die abwechslungsreichen Tätigkeiten und immer wieder neue Herausforderungen bereiteten mir von Anfang an großen Spaß, so dass ich mich weiterbilden wollte.

Nach der Ausbildung sammelte ich als Geselle zwei weitere Jahre Berufserfahrung hier bei Walbert-Schmitz, besuchte anschließend die Technikerschule in Hildesheim, schloss diese als Holztechniker und Tischlermeister ab. Gerne bin ich wieder nach Aachen in meinen Ausbildungsbetrieb und zu den netten Kollegen zurückgekehrt.

In meiner Position stimme ich mich mit den Projektleitern ab, koordiniere Tischler, Lackierer und Schlosser. Jeder trägt seinen Teil dazu bei, die Entwürfe der Gestalter zu realisieren und dem Kunden einen hochwertigen Messeauftritt zu ermöglichen.

Karriere
Gregor Bartz - Walbert-Schmitz